Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

03.07.2015 – 12:59

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Friedeburg - Dachstuhlbrand

Landkreis Wittmund (ots)

Friedeburg - Dachstuhlbrand: In Horsten, Am Deich, kam es in der Nacht zu Freitag, 03.07.2015, gegen 05.00 Uhr vermutlich durch einen Blitzeinschlag zu einem Dachstuhlbrand. Die Feuerwehren aus Marx und Friedeburg waren vor Ort, um das Feuer zu löschen. Zur Vorfallszeit war ein starkes Gewitter. Die Schadenshöhe wird, dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr, auf 30.000,- EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund