PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

15.06.2015 – 16:58

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Ihlow/Fahne - Werkzeug und Baumaterial gestohlen//Wiesmoor /Marcardsmoor-- Traktor und Mähwerk brannten//Großefehn/Westgroßefehn -- Motorräder gestohlen

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots)

In der Nacht zu Sonntag brachen bislang Unbekannte ein Schloss einer Garage im Münkeweg auf. Dort hatten die Eigentümer u.a. Elektrowerkzeug und Baumaterial gelagert. Gestohlen wurden u.a. eine Kettensäge, Winkelschleifer, Bohrschrauber, Kompressor auch eine SAT-Anlage. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Einbruchdiebstahls werden an die Auricher Polizei unter 04941/606-215 erbeten.

Am Samstagabend entdeckte eine Autofahrerin auf einem Gelände an der Wittmunder Straße auf einem Vertriebsgelände für Torf eine starke Rauchentwicklung. Daraufhin informierte die Einsatzleitstelle. Auf dem Gelände brannte ein Traktor mit Mähwerk. Die Feuerwehr rückte aus, um das Fahrzeug zu löschen. Teilweise wurde die Straße komplett gesperrt und aufgrund der starken Rauchentwicklung eine Rundfunkduchsage veranlasst. Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde waren ebenfalls im Einsatz. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

In der Nacht zu Freitag wurden von einem Firmengrundstück in der Straße Achterlangsweg zwei Motorräder der Marken Yamaha sowie KTM gestohlen. An der Yahmaha war das Kennzeichen, AUR-FT 4 und an dem anderen Zweirad das amtliche Kennzeichen, AUR-XC 45, angebracht. Hinweise zur Aufklärung des Diebstahls und Verbleib der beiden Kräder nimmt die Polizeistation in Großefehn unter 04943/3970 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund