Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Polizei sucht Unfallzeugen//Norden - Unfallflucht auf Combi-Parkplatz//Leezdorf - Hundehalter gesucht

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots) - Heute Morgen kam es in der Bahnhofstraße in Norden zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Nach bisherigen Aussagen befuhr ein 46-jähriger Fahrer eines Opel Corsa die B 72 aus Richtung Marienhafe kommend. An der Kreuzung zur Bahnhofstraße wollte er nach links in Richtung Norden abbiegen. Dabei übersah er eine 51-jährige Autofahrerin mit ihrem Hyundai. Die Frau befuhr die Bundesstraße von Norddeich in Richtung Marienhafe. Beide Unfallbeteiligte sagten aus, dass die Ampelanlage für sie grün angezeigt hätte. Die Polizei sucht Zeugen des Verkehrsunfalles. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei in Norden unter 04931/921-0 zu melden.

Auf dem Parkplatz des Combi-Marktes, in der Gewerbestraße in Norden, stieß heute Vormittag, zwischen 11.10 und 11.30 Uhr, ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen einen roten Renault Clio. Vermutlich beim Rangieren stieß der Unfallverursacher/in hinten rechts gegen den Renault. Anschließend verließ der Unfallbeteiligte den Unfallort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Norden unter 04931/921-0 zu melden.

Am Montag kam es gegen 17.20 Uhr auf der Leezdorfer Straße, Ecke Junkersweg, in Leezdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Hund. Durch den Verkehrsunfall entsteht leichter Sachschaden am Fahrzeug. Nach Angaben der Fahrerin rannte der Hund weg. Es handelt sich um einen schwarzen Hund mit einer weißen Blässe am Kopf. Der Hundehalter wird gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Norden unter 04931/921-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: