Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Esens - Fahrt unter Drogeneinfluss

Landkreis Wittmund Verkehrsgeschehen (ots) - Am Donnerstagabend wurden Polizeibeamte der Polizeistation Esens auf einen 21-jährigen Autofahrer aufmerksam, der unter Verletzung der Vorfahrtsregel in den Kreisverkehr im Bereich Neuharlingersieler Straße einfuhr. Glücklicherweise bremste der bevorrechtigte Fahrer sein Fahrzeug ab, ansonsten wäre es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Als die Polizeibeamten den jungen Fahrer anhielten, stellten sie Auffälligkeiten bei ihm fest, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: