Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

17.09.2014 – 15:00

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Esens - Einbruch in Gärtnerei Westerholt - Sachbeschädigungen

Landkreis Wittmund (ots)

Esens - Einbruch in Gärtnerei: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Dienstag, 16.09.2014, in eine Gärtnerei in Esens, Borkumer Weg, ein. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten dadurch in die Verkaufsräume. Diese wurden von ihnen durchsucht. Bargeld fanden die Täter nicht vor, aber einen Schlüssel, den sie mitnahmen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Wittmund, 04462/9110,, erbeten.

Westerholt - Sachbeschädigungen: Mit Ziegelsteinen wurden in Westerholt, Terheider Weg, ein Mercedes Transporter und ein Wohnwagen beschädigt. Unbekannte Täter hatten sich zwischen Samstag, 13.09.2014, und Montag, 15.09.2014, auf das Grundstück begeben und und an den beiden Fahrzeugen mehrere Scheiben eingeschlagen. Entwendet wurde nichts. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Wittmund, 04462/9110, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung