Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

20.08.2014 – 15:22

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich/Egels - Autoscheibe eingeschlagen

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots)

In der Nacht zu heute schlugen bislang Unbekannte die Scheibe der Beifahrertür eines schwarzen Hyundai ein. Das Auto stand zur Tatzeit auf dem Parkplatz des Restaurant "Lüttje Hörn" an der Egelser Straße. Die Geschädigte hatte ihre Handtasche im Auto versteckt. Die Pkw-Aufbrecher entwendeten eine Geldbörse mit Bargeld und Dokumenten aus der Tasche. Hinweise zur Aufklärung der Straftat nimmt die Auricher Polizei unter 04941/606-215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund