Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

15.08.2014 – 14:20

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Upgant-Schott - Unfallflucht

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots)

Am letzten Samstag fuhr zwischen 13:15 h und 13:45 h auf dem Parkplatz des Combi-Marktes in Upgant-Schott ein unbekanntes, vermutlich rotes Fahrzeug gegen einen dort abgestellten Citroen Berlingo. Der Unfallverursacher/in entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmmern. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Norden unter 04931-9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung