Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich/Südbrookmerland - Betrunkener Autofahrer beleidigte Polizisten

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots) - Gestern Abend, gegen 21.20 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung einen 44-jährigen Autofahrer Am Kiefmoor in Süd-Victorbur. Der Mann war erheblich alkoholisiert. Ein später auf der Polizeidienststelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,39 Promille. Der Autofahrer wehrte sich gegen die polizeilichen Maßnahmen, beleidigte die eingesetzten Beamten, spuckte in Richtung der Polizisten und versuchte auf einen Polizeibeamten einzuschlagen. Auch die erforderliche Blutentnahme verweigerte er und musste festgehalten werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: