Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund - Autoscheibe eingeschlagen

Landkreis Wittmund Kriminalitätsgeschehen (ots) - Bislang Unbekannte schlugen am Dienstag, in der Zeit zwischen 12.30 und 18.30 Uhr, eine Scheibe auf der Beifahrerseite eines weißen Honda Jazz ein. Anschließend entwendeten die Pkw-Aufbrecher eine Handtasche aus dem Fahrzeuginneren. Die Geschädigte parkte ihr Auto an der Rückseite des DRK-Gebäudes in der Straße Mühlenpfad. Die gestohlene Tasche ist hellblau und seitlich mit Strass-Steinen abgesetzt. Zeugen, die etwas beobachtet haben, das mit der Tat in Zusammenhang stehen könnte, werden gebeten, sich bei der Wittmunder Polizei unter 04462/911-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: