Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Komplette Golfausrüstung gestohlen//Marienhafe - Diebstahl von Kupferdraht

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) - In der Nacht zu Samstag, zwischen 00.30 und 06.30 Uhr, schlichen sich bislang Unbekannte in einen unverschlossenen Schuppen auf einem Grundstück im Rosenweg in Norden. Aus dem Schuppen entwendeten die Diebe ein Radio der Marke Makita sowie eine Golfausrüstung. Der Schaden liegt bei fast 1000 Euro. Hinweise zur Aufklärung des Diebstahls nimmt die Polizei in Norden unter 04931/921-0 entgegen.

In der Zeit vom 31.07.14, 18.00 Uhr, bis zum 02.08.14, 08.00 Uhr, suchten unbekannte Täter das Gelände des EWE-Umspannwerkes am Elfenveerweg in Marienhafe auf. Von einem dort neu aufgebauten Trafo wurde ca. 20 Meter Kupferdraht entwendet. Der zur Erdung der Anlage dienende Draht wurde mittels einer Zange o.ä. durchtrennt. Hinweise werden erbeten an das Polizeikommissariat Norden unter 04931-9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: