Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hage - Fahrradfahrer wollten Handtasche stehlen//Upgant-Schott- Erst Mofa dann Fahrrad gestohlen//Krummhörn/Visquard - Roller gestohlen

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) - Gestern Abend, gegen kurz nach 20.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Fahrradfahrer die Handtasche einer 73-jährigen Frau zu stehlen. Das 73 Jahre alte Opfer war ebenfalls mit dem Fahrrad unterwegs. Die Frau befuhr die Straße Alter Dieker in Richtung Bahnhofstraße. Hinten in ihrem Fahrradkorb hatte sie ihre Tasche abgelegt. Sie wurde dann von zwei männlichen Fahrradfahrern überholt. Einer der beiden Radler hielt dann kurze Zeit an, während die Frau ihre Fahrt fortsetzte. Plötzlich überholte er die ältere Dame und griff dabei in den Fahrradkorb. Die 73-Jährige leistete Gegenwehr und hielt ihre Tasche fest. Es kam zu einem Gerangel, wobei es ihr gelang die Handtasche festzuhalten. Durch diese Aktion stürzte das Opfer mit dem Fahrrad und verletzte sich. Die beiden Täter flüchteten in Richtung Bahnhofstraße. Die Frau machte durch Hilferufe aus sich aufmerksam. Anwohner hatten ihre Rufe gehört und kümmerten sich sofort um die verletzte Dame. Den Haupttäter, der versuchte die Tasche zu entreißen, beschriebt sie folgendermaßen: Ca. Mitte 30, mittellange Haare, die an den Seiten abrasiert waren. Etwa 175 cm groß und schlank. Er trug ein weißes T-Shirt. Hinweise zur Aufklärung der Tat werden an die Polizei in Norden unter 04931/921-0 erbeten.

Gestern Mittag, gegen 12.00 Uhr, entwendete ein 14-Jähriger zunächst ein Mofa. Das Zweirad stand nicht verschlossen vor dem Aldi-Markt in Upgant-Schott. Der Mofa-Dieb wurde ca. 30 Minuten später in Rechtsupweg von einem Anwohner angetroffen, konnte aber flüchten. Im Rahmen der Fahndung wurde er dann kurze Zeit später von der Polizei aus Marienhafe mit einem zuvor gestohlenen Fahrrad festgenommen.

In der Tatzeit von Dienstagabend bis Mittwochmittag entwendeten bislang Unbekannte einen Roller der Marke Pegasus mit dem Versicherungskennzeichen, 755VGZ. Das Fahrzeug stand verschlossen auf einem Grundstück An der Arche in Visquard. Hinweise zur Aufklärung des Rollerdiebstahls werden an die Polizeistation in Pewsum unter 04923/364 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: