Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

23.06.2014 – 14:50

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Großefehn/Holtrop - Einbruch in Verkaufsstand//Südbrookmerland/Moordorf - Einbruch in Bäckerei

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots)

In der Nacht zu Sonntag wurde in einen Verkaufsstand im Heerweg in Holtrop eingebrochen. Bislang Unbekannte drangen in die Verkaufshütte ein, in der landwirtschaftliche Produkte verkauft werden. In dem Verkaufsraum befanden sich zwei Geldkassetten, die aufgebrochen wurden. Täterhinweise werden an die Polizeistation in Wittmund unter 04944/9169110 erbeten.

In der Nacht zu Samstag, zwischen 19.30 und 04.10 Uhr, schlugen bislang Unbekannte mit einem Gullydeckel die Seitentür einer Bäckerei neben dem Lidl-Markt in Moordorf ein. Die Einbrecher verschafften sich durch die Öffnung Zutritt in das Geschäft. Die Täter erbeuten die Trinkgeldkasse und flüchteten mit der Beute. Hinweise zur Aufklärung des Einbruchdiebstahls in die Bäckerei nimmt die Polizei in Aurich unter 04941/606-215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund