Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-DN: Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Merzenich (ots) - Am Sonntagabend kam es in Girbelsrath zur Kollision von zwei Pkw. Vier Personen wurden ins ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

29.04.2014 – 15:44

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Ardorf - Touran fing an zu brennen

Landkreis Wittmund (ots)

Heute Vormittag, gegen 09.40 Uhr, kam es während der Fahrt im Motorraum eines VW Touran zu einer Brandentwicklung. Ein 34-jähriger Autofahrer befuhr mit dem PKW den Middelser Weg in Richtung Ardorf. Plötzlich stotterte der Motor und Qualm trat aus dem Motorraum. Der Autofahrer fuhr nach rechts auf einen Grünstreifen und kurze Zeit später brannte der gesamte Motorraum. Die alarmierte Feuerwehr aus Ardorf und Leerhafe löschte das brennende Fahrzeug. Es entstand Totalschaden. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund