Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Rechtsupweg - Schwerer Verkehrsunfall

Altkreis Norden (ots) - Rechtsupweg - Schwerer Verkehrsunfall: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, 12.03.2014, gegen 15.54 Uhr, in Rechtsupweg. Ein 87-jähriger Polofahrer befuhr die Leezdorfer Str. in Richtung Westermoordorf und kam dabei aus noch nicht geklärter Ursache in Höhe der Erlenstr. mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Dort kam ihm ein 71-jähriger Motorradfahrer entgegen, der dem PKW nicht mehr ausweichen konnte. Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde der 71-jährige schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen nach Aurich ins Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: