Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund/Blersum/Burhafe - Baustellendiebstähle//Esens/Bensersiel - Kochtopf auf Herd vergessen

Landkreis Wittmund Kriminalitätsgeschehen (ots) - Am letzten Wochenende wurde auf einer Baustelle an der Fahnhusener Straße in Blersum ein Baucontainer aufgebrochen. Anschließend entwendeten die Täter eine Rüttelmaschine aus dem Container. Außerdem beschädigen sie das Vorhängeschloss eines Kraftstoffbehälters. Der Vorratsbehälter war jedoch leer. Ebenfalls am letzten Wochenende suchten bislang Unbekannte ein Baustelle in der Straße Hammrichhausen in Burhafe auf. Dort brachen sie gewaltsam diverse Boxen auf und entwendeten vier Autobatterien samt Klemmen. Sachdienliche Täterhinweise nimmt die Wittmunder Polizei unter 04462/911-0 entgegen.

In einer Ferienwohnung in der Straße Alter Sielweg in Bensersiel wurde am Sonntagvormittag ein Topf auf einer eingeschalteten Herdplatte vergessen. Die Feriengäste verließen die Wohnung. Der vergessene Topf führte zu einer Rauchentwicklung, die zum Auslösen einer Brandmeldeanlage führte. Die betroffene Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines Gebäudes. Die Feuerwehr Esens rückte aus und ein Trupp mit Atemschutzmasken ausgestattet, verschaffte sich Zugang in die Wohnung. Auf der Herdplatte fanden sie dann den Topf samt schmorenden Braten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: