Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich/Wallinghausen - Mit 2,8 Promille aufgefahren

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots) - Gestern Nachmittag, gegen 16.15 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Autofahrer mit seinem Audi die Wallinghausener Straße in Richtung Fockenbollwerkstraße. An der Einmündung bremste er beim dortigen Stopp-Schild sein Fahrzeug ab. Hinter ihm fuhr eine 37-jährige Autofahrerin, die auf sein Fahrzeug leicht auffuhr. Die Unfallfahrerin war alkoholisiert. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,8 Promille. Außerdem räumte die Frau ein, Medikamente eingenommen zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: