Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hage/Berum - Feuerwerkskörper gegen Jalousie geworfen//Norderney - Sachbeschädigung

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) - Am Samstagabend warfen bislang Unbekannte gegen 22.45 Uhr einen Feuerwerkskörper gegen die Außenjalousie eines Ferienhauses im Kiefernweg. Diese wurde dabei beschädigt. Anwohner informierten den Hauseigentümer, der in Nordrhein-Westfalen wohnt. Hinweise zur Aufklärung der Sachbeschädigung nimmt das Polizeikommissariat in Norden unter 04931/921-0 entgegen.

In der Nacht zum 04. Januar wurde in einer Parkbucht in der Lippestraße ein PKW durch derzeit unbekannte Täter beschädigt. Die Unbekannten brachen den Heckscheibenwischer ab und zerkratzten die hintere Tür der Fahrerseite. Weitere Fahrzeuge wurden nicht beschädigt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Norderney unter 04932/9298-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: