Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pressekonferenz zum T├Âtungsdelikt z.N. der Familie I. aus Pulheim, Erftkreis

      Erftkreis (ots) - Der Landrat als Kreispolizeibeh├Ârde
Bergheim VL 2 ┬ľ Medienkontakte -

An Redaktionen

T├Âtungsdelikt z.N. der Familie I. aus Pulheim, Erftkreis;     unsere Pressemeldung vom 03.10.2000 ┬ľ ├╝ber news aktuell . Hamburg


Termin/ort zur Pressekonferenz:  
Mittwoch, 04.10.2000 ┬ľ 15.00 Uhr,
    Zentrale Kriminalit├Ątsbek├Ąmpfung, Raum 401/
(Besprechungsraum/4.Etage) der Kreispolizeibeh├Ârde Bergheim,
50354 H├╝rth, Hans ┬ľ B├Âckler ┬ľ Stra├če 21
                        
    Staatsanwaltschaft und Polizei werden heute um 15.00 Uhr in
einer gemeinsamen Pressekonferenz zu dem T├Âtungsdelikt
berichten.

Dazu lade ich Sie herzlich ein.

    Die PK findet in Raum 401 in der 4. Etage der Zentralen Kriminalit├Ątsbek├Ąmpfung in 50354 H├╝rth, Hans - B├Âckler ┬ľ Stra├če 21 statt.

    Teilen Sie bitte unserer Mitarbeiterin, Frau Nadja Pf├╝ller, unter Ruf: 02233 ┬ľ 52 4205, Ihre Teilnahme mit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen I.A.

gez. Henkel

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

R├╝ckfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: