Pressemitteilung

Neuer Test misst das Wissen "objektiv und zuverlässig"

2002-09-11 10:24:42

    Hamburg (ots) - Bochumer Psychologen haben einen Test entwickelt, mit dem das Wissen eines Menschen "objektiv und zuverlässig" gemessen werden kann, berichtet DIE ZEIT. Der Bochumer Wissenstest (BOWIT) prüft das gesamte Spektrum des Allgemeinwissens - von Politik bis Mathematik, von Kunst bis Biologie. Die Aussagekraft der Befragung wurde bei mehreren tausend Testpersonen geprüft. Was ein Mensch wissen muss, wisse keiner, sagt der Testleiter Rüdiger Hossiep von der Ruhr-Universität Bochum: "Unser Test misst das Wissen eines Menschen im Vergleich zum Wissenstand der anderen."          Der Test richtet sich an Studenten und Akademiker, die ihre Wissenslücken aufspüren wollen und an Personalexperten in der Wirtschaft, die sich für das Allgemeinwissen ihrer Bewerber interessieren. Eine gute Allgemeinbildung sehen die Bochumer Psychologen als Schlüsselqualifikation für den Erfolg im Beruf.          Unter dem Motto "Das müssen sie wissen!" präsentiert die ZEIT ihren Lesern Beispielfragen aus den elf getesteten Wissensgebieten.          Das komplette ZEIT-Interview, Beispielaufgaben und Bezugsquelle     (DIE ZEIT Nr. 38, EVT 12. September 2002) dieser Meldung stellen     wir Ihnen gerne zur Verfügung.      ots Originaltext: Die ZEIT Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen melden Sie sich bitte bei Elke Bunse oder Verena Schröder, ZEIT-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, (Tel.: 040/ 3280-217, -303, Fax: 040/3280-558, e-mail: bunse@zeit.de, schroeder@zeit.de).  

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/9377/379446

DIE ZEIT



Weiterführende Informationen

http://www.zeit.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen