Pressemitteilung

POL-DO: Dortmunder Polizei sucht unbekannten Geldabheber

2016-02-17 09:03:12

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0232

Die Dortmunder Polizei fahndet mit Lichtbildern nach einem unbekannten Geldabheber. Dieser hatte mit einer gestohlenen Debitkarte am 13.09.2015 zur Mittagszeit, an einem Geldautomaten an der Lortzingstraße, Bargeld von dem Konto seines Opfers abgehoben.

Bevor der Unbekannte sich in den Besitz des Bargeldes brachte, entwendete er aus einem Krankenhaus an der Münsterstraße eine Tasche, in der sich eine Geldbörse mit kompletten Inhalt (Bargeld und Debitkarte) sowie eine wertvolle Uhr befanden.

Anschließend hob der Unbekannte Bargeld an einem Automaten im Eingangsbereich des Krankenhauses ab. Kurz darauf wurde er von der Überwachungskamera in einer Filiale der Sparkasse an der Lortzingstraße gefilmt.

Mit diesen Aufnahmen fahndet nun die Polizei nach dem Mann und hofft auf Zeugenhinweise. Wenn Sie den Mann kennen und Angaben zu seiner Identität machen können, setzen Sie sich bitte mit der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231 - 132 7441 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Permalink:


http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3253652

Polizei Dortmund





Weiterführende Informationen

http://www.polizei.nrw.de/dortmund/


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen