Pressemitteilung

Die Pille nie mehr vergessen! Die neue kostenlose Aristo myPill-App von Aristo Pharma macht es möglich

2013-04-25 11:03:26

Oldenburg (ots) - Seit 1961 ist die Antibabypille in Deutschland zu haben. Vor allem bei jüngeren Frauen ist sie das am häufigsten verwendete Verhütungsmittel, über 70 Prozent der Frauen zwischen 20 und 29 Jahren nehmen die Pille.

Damit die Pille jedoch ihren Schutz vor ungewollten Schwangerschaften entfalten kann, muss sie regelmäßig eingenommen werden. An die Einnahme können Frauen sich nun ganz bequem erinnern lassen: mit der neuen und kostenlosen Aristo myPill-App von Aristo Pharma, die es in den App-Stores für Apple- (https://itunes.apple.com/de/app/aristo-mypill/id623998580?mt=8) und Android-Nutzer (https://play.google.com/store/apps/details?id=de.aristo.mypill) gibt. Besonders problemlos ist sie mit einem speziellen QR-Code erreichbar.

Die Aristo myPill-App ist für alle Antibabypillen von Aristo Pharma geeignet. Nach dem Download wird die individuell genutzte Pille ausgewählt und die App erkennt automatisch das entsprechende Einnahmeschema. Sie erinnert durch wählbare Klingeltöne oder Soundfiles an die Einnahme der Pille. Notwendig ist nur die Eingabe des Einnahmedatums und der -uhrzeit der ersten Pille, praktisch gesteuert durch ein rotierendes Drop-Down-Menü. Mit der Lock-Screen-Benachrichtigung erscheint die Erinnerung auch als Nachricht auf dem Display.

Doch ist die Aristo myPill-App kein einfacher Wecker. Diesen hat jedes Mobiltelefon ja sowieso schon eingebaut. Die App punktet mit weiteren Informationen rund um die Pille. So werden Erstanwenderinnen umfassend über ihre Pille aufgeklärt. Auch ein Zykluskalender findet sich auf der hilfreichen und sehr ansprechend gestalteten App.

Insbesondere der Urlaubsmodus und der Notfallplan "Pille vergessen" machen die Aristo myPill-App zu einem unschätzbaren Serviceprogramm für jedes Smartphone. So werden die Nutzerinnen darauf hingewiesen, dass sich die Pilleneinnahme bei Reisen mit einer Zeitverschiebung von mehr als 12 Stunden verändert. Je nach Urlaubsziel errechnet die App, ob eine Zwischenpille nötig ist und erinnert entsprechend auch daran. Weitere Informationen gibt es unter www.my-pill.de.

Pressekontakt:

ifemedi, Dr. Jörg Hüve, Hopfenweg 44c, 26125 Oldenburg 
0441/9350590, presse@medizin-ernaehrung.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/58664/2458338

IFEMEDI



Weiterführende Informationen

http://www.medizin-ernaehrung.de/index.php?option=com_content&task=blogsection&id=5&Itemid=43


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen