Pressemitteilung

Erkältungsfalle Sommer: Hier lauern die größten Ansteckungsfallen

2013-04-23 11:33:30

Hohenlockstedt (ots) - Kaum sind wir am Urlaubsziel angekommen, wird die Ferienfreude häufig durch eine unangenehme Erkältung getrübt. Wie kommt es, dass wir auch im Sommer so oft erkältet sind und warum erwischt es uns gerade im Urlaub? Wir haben die wichtigsten Sommer-Erkältungsfallen aufgespürt und verraten die besten Tipps gegen Erkältungsbeschwerden.

Klimaanlagen, Sonnenbrände, Leisure Sickness

Im Sommer herrschen in klimatisierten Räumen wie Büros und Einkaufszentren, aber auch im Flugzeug oder Zug weitaus kühlere Temperaturen als in der Sommerhitze draußen - eine große Herausforderung für unser Immunsystem. Zudem trocknen Klimaanlagen die Schleimhäute aus und ebnen dadurch Erkältungserregern den Eintritt in die Atemwege - sie können sich festsetzen und ausbreiten.

Tipp: Genügend trinken.

Dass wir so oft im Urlaub krank werden, hat einen Namen: Leisure Sickness. Wenn die Entspannung einsetzt, schaltet auch das Immunsystem auf Stand-by. Problem: Erkältungsviren haben nun leichtes Spiel. Zusätzlich kann ein Sonnenbrand Stress für die Abwehr bedeuten und die Bekämpfung von Erkältungsviren wird vernachlässigt. Tipp: Besonders während der Mittasgshitze im Schatten aufhalten.

Schleimlöser, Halstabletten, Nasenöl: Das gehört in die Haus- und Reiseapotheke

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen sind wir manchmal machtlos gegen Erkältungsviren. Um sich das Sommervergnügen nicht verderben zu lassen, sollte die Haus- und Reiseapotheke gut bestückt sein. Bei Erkältungen hat sich der pflanzliche Schleimlöser GeloMyrtol® forte bewährt. Der Wirkstoff Myrtol®* verflüssigt den zähen Schleim, fördert die Schleimlösung und wirkt zusätzlich antientzündlich und antibakteriell. Um zusätzlich Beschwerden wie eine behinderte Nasenatmung, Juck- und Niesreiz und ein Brennen in der Nase zu lindern, eignen sich Nasensprays mit Sesamöl (z.B. GeloSitin®). Das Öl pflegt nachhaltig und befeuchtet die Nasenschleimhaut. Wird die Erkältung außerdem von Heiserkeit, Schluckbeschwerden oder Halskratzen begleitet, ist die Befeuchtung des Rachens wichtig. Gute Dienste bei Halsbeschwerden leistet Hyaluronsäure (in GeloRevoice® Halstabletten).

*eingetragene Marke von Pohl-Boskamp

Zum Pflichttext: http://medipresse.de/static/pohl-boskamp/pflichttext.html

Pressekontakt:

Rothenburg & Partner
Katharina Leonhard
redaktion@rothenburg-pr.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/67141/2456583

Pohl Boskamp GmbH & Co. KG



Weiterführende Informationen

http://www.pohl-boskamp.de/de/home/1563/86245/


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen