Pressemitteilung

Verliebter Koch - versalzenes Essen / Eine alte Behauptung wurde nun wissenschaftlich belegt

2013-04-12 08:00:17

Baierbrunn (ots) - Was der Volksmund schon lange wissen will, hat nun laut "Apotheken Umschau" auch den wissenschaftlichen Segen: Frisch Verliebte schmecken Salz weniger intensiv als Singles oder Menschen, die schon länger in einer festen Beziehung leben. Das fanden Mitarbeiter eines privaten Forschungsinstituts in Bremerhaven heraus, die überprüften, wie Hormone den Geschmack beeinflussen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 4/2013 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2449118

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen