Pressemitteilung

Parlamentarischer Imbiss mit Anke Engelke / In die Zukunft investieren / Malaria besiegen

2013-04-09 13:51:36

Tönisvorst (ots) - Noch immer sterben 660.000 Menschen jährlich an der Infektionskrankheit, vor allem Kinder unter fünf Jahren in Afrika südlich der Sahara, obwohl die Krankheit mit Moskitonetzen und Medikamenten gut zu bekämpfen ist. Der Kampf gegen diese Krankheit ist ein Kernanliegen von action medeor, dem größten Medikamentenhilfswerk Europas. Prominent unterstützt wird das Hilfswerk dabei von seiner Botschafterin Anke Engelke. Sie besuchte Anfang des Jahres ein Malariaprojekt in Togo. Dort muss kein Kind mehr an Malaria sterben.

Um Malaria langfristig zurückzudrängen, müssen Geber- und Entwicklungsländer der Krankheit die entsprechende politische Bedeutung beimessen sowie eine ausreichende Finanzierung von Kontrollmaßnahmen sicherstellen. Die Weltgesundheitsorganisation hat den diesjährigen Weltmalariatag am 25. April unter das Motto "In Zukunft investieren. Malaria besiegen" gestellt.

Anlässlich des Weltmalariatages möchte Sie action medeor einladen 
am Montag, 15. April 2013, um 11 Uhr 
zu einem Parlamentarischen Imbiss 
ins Paul-Löbe-Haus, Raum 4.600. 

Dabei sind Anke Engelke (Botschafterin action medeor), Dagmar Wöhrl (Vorsitzende des Bundestagsausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Ken Nyauncho Osinde (Botschafter der Republik Kenia in Deutschland), Bernd Pastors (Vorstandssprecher action medeor) und Uwe Schummer (MdB und Mitglied des Beirates von action medeor).

Sofern Sie über keinen Presseausweis des Deutschen Bundestages verfügen, akkreditieren Sie sich bitte vorab unter www.bundestag.de/presse/akkreditierung. Ihren Ausweis erhalten Sie am Tag der Veranstaltung im Akkreditierungsbüro Wilhelmstraße 25. Bitte planen Sie dafür eine halbe Stunde ein.

Pressekontakt:

Deutsches Medikamenten-Hilfswerk action medeor, St. Töniser Str. 21, 
D-47918 Tönisvorst, www.medeor.org
Pressesprecherin Susanne Haacker,
Tel. 02156/9788-178, 0173/5152091, Fax. 02156/97 88 88

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/31394/2447244

action medeor



Weiterführende Informationen

http://www.medeor.org


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen