Pressemitteilung

Herzschonende Kost / Wer fleischlos isst, senkt sein Infarktrisiko um ein Drittel

2013-03-22 08:00:04

Baierbrunn (ots) - Vegetarier haben ein geringeres Herzinfarktrisiko als Nicht-Vegetarier. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie der Universität Oxford (England). Forscher befragten 44000 Menschen, davon 34 Prozent Vegetarier. Rund elf Jahre später hatten 1235 Teilnehmer einen Infarkt erlitten. Das Risiko für Vegetarier war um ein Drittel niedriger. Die Wissenschaftler vermuten einen Grund in besseren Blutdruckwerten.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2013 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2438104

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen