Pressemitteilung

Ausgewogene Ernährung zahlt sich aus / Bundesverbraucherministerium zeichnet Betriebsverpflegung des ADAC im Rahmen von IN FORM aus (BILD)

2013-03-11 15:27:56

Hamburg (ots) - "Ich freue mich, dass jetzt auch der ADAC an seinem Hauptsitz in München sein Engagement für die Gesundheit ihrer Beschäftigten ausbaut und in der Betriebskantine die Ernährungsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zur Grundlage macht", sagte Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner am Montag anlässlich der Auszeichnung der Betriebskantine des Unternehmens mit dem JOB&FIT-PREMIUM-Logo.

Die offizielle Verleihung fand zur INTERNORGA, der Leitmesse für die Außer-Haus-Verpflegung, auf dem Messestand von IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung statt. Aigner betonte: "Eine ausgewogene Ernährung sorgt dafür, dass die Menschen gesünder und leistungsfähiger sind. Wer sich viel bewegt und auf die eigene Ernährung achtet, tut sich etwas Gutes und verhält sich auch gegenüber der Gesellschaft verantwortungsvoll. Das zahlt sich aus für alle: Es verringert die Krankheitskosten und senkt die Ausfallzeiten."

Im Rahmen von IN FORM hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung Qualitätsstandards für Betriebskantinen entwickelt. Betriebe die diese Standards umsetzen, können sich mit dem JOB&FIT-Logo zertifizieren lassen. Mittlerweile haben rund 100 Unternehmen und Verwaltungsstellen ihre Betriebsverpflegung mit dem Logo zertifizieren lassen.

Auf dem Stand von IN FORM auf der INTERNORGA können sich Besucher und Besucherinnen vom 8. bis zum 13. März 2013 über gesunde Verpflegung in allen Lebenswelten informieren. An vier Themeninseln Kita und Schule, Betriebsverpflegung und Arbeitsplatz, Krankenhäuser und Rehakliniken sowie Senioreneinrichtungen und Essen auf Rädern stehen Fachleute für Gespräche zur Verfügung. Der Fokus liegt auf den bundesweit einheitlichen Qualitätsstandards. Für Schwung auf der Messe sorgen ausgebildete Fitnesstrainer mit einfachen Bewegungsübungen.

Weitere Informationen: www.in-form.de

Pressekontakt:

Hermann Huckert
BMELV, Ref. 312
T. 0228 99 529-3981
hermann.huckert@bmelv.bund.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/105230/2431424

IN FORM





Weiterführende Informationen

http://www.in-form.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen