Pressemitteilung

Machen wir´s wie immer! / Warum Rituale für Kinder so wichtig sind

2013-03-01 08:00:12

Baierbrunn (ots) - Schon Neugeborenen tut die immer gleiche Abfolge von Dingen des Alltags gut: Erst die Brust geben, dann Windeln wechseln, anschließend ein leises Schlaflied. "Unruhige, leicht erregbare Babys lassen sich durch Rituale entspannen", sagt Dr. Jörn Borke, der an der Universität Osnabrück die Kindersprechstunde leitet, im Apothekenmagazin "Baby und Familie". "Die Kleinen wissen, was passiert, Das kann hilfreich sein, um zur Ruhe zu kommen." Das gilt auch für ältere Kinder. Kinder gedeihen offenbar in einem Umfeld, das berechenbar ist, besser. Gute Gewohnheiten können sogar helfen, gesund und auch schlank zu bleiben. Professorin Barbara H. Fiese forscht dazu an der University of Illinois at Urbana-Champaign in den USA. Sie sieht einen besonderen Nutzen für die Gesundheit in Ritualen rund ums Essen und Einschlafen. Trotzdem können sie auch ihren Sinn verlieren. "Das sind oft Rituale, die so kompliziert geworden sind, dass nicht mehr alle daran teilnehmen können", erklärt Fiese. "Werden sie zu umständlich, sollte man sie vereinfachen - oder gleich über Bord werfen."

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Baby und Familie" 3/2013 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2425091

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen