Pressemitteilung

Vertrauen auf Experten - Umfrage: Vor dem Kauf medizinischer Geräte für den Hausgebrauch lassen sich die Deutschen gerne in der Apotheke beraten

2013-02-28 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Wenn es um Anschaffungen für die Gesundheitsprävention geht, holen sich viele Bundesbürger erst einmal Rat in ihrer Apotheke. Jeder Zweite (48,4 %) vertraut beim Kauf medizinischer Messgeräte wie z.B. Blutdruckmesser, auf die Empfehlung seines Apothekers. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau". Vor allem ältere Menschen nutzen dabei gerne die Beratung durch den Experten: Rund zwei Drittel der Befragten ab 60 Jahren (65,4 %) verlassen sich bei der Anschaffung solcher Produkte auf ihre Apotheke.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.005 Frauen und Männern ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2424340

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen