Pressemitteilung

Falsche Größe / Warum sich Eltern beim Schuhkauf nicht auf Aussagen des Kindes verlassen dürfen

2013-02-11 08:00:02

Baierbrunn (ots) - Neunzig Prozent der Kinder empfinden Schuhe immer noch als passend, wenn sie bis zu vier Nummern zu klein sind. Das berichtet das Apothekenmagazin "Baby und Familie" unter Berufung auf eine österreichische Studie mit Sechs- bis Zehnjährigen. Beim Kauf sind also Eltern und Fachpersonal gefragt, auf die richtige Größe zu achten.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Baby und Familie" 2/2013 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2413696

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen