Pressemitteilung

Sitzmarathon vermeiden / Menschen mit sitzenden Berufen sollten jede Gelegenheit nutzen, sich zu bewegen

2013-01-16 08:00:08

Baierbrunn (ots) - Wer seinen Tag überwiegend hinter dem Schreibtisch verbringt, sollte möglichst jede Gelegenheit nutzen, sich zwischendurch Bewegung zu verschaffen. Denn auch wenn man am Abend eine halbe Stunde joggt, wiegt das die ungesunden Folgen des Sitzmarathons, etwa auf den Blutzucker, nicht völlig auf, berichtet das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" unter Berufung auf britische Forscher. Ihr Tipp: Den Drucker nicht in Griffweite platzieren, zum Telefonieren aufstehen, die Toilette in der anderen Etage benutzen - und natürlich die Treppe nehmen statt in den Lift zu steigen.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 1/2013 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2398639

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen