Pressemitteilung

Neue Führungsspitze der Apothekerschaft im Amt

2013-01-02 13:49:32

Berlin (ots) - Seit Jahresbeginn hat die Apothekerschaft eine neue Führungsspitze. Sie wurde Ende vergangenen Jahres von den Mitgliederversammlungen für vier Jahre gewählt. Neuer Präsident der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände ist Friedemann Schmidt. Zum Vizepräsidenten wurde Mathias Arnold gewählt. Die Vertreterin der angestellten Apotheker in der ABDA-Spitze bleibt Karin Graf. Die Bundesapothekerkammer (BAK) wird ab 2013 von Dr. Andreas Kiefer geführt. Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands (DAV) bleibt Fritz Becker.

"Die derzeitige Lage ist für viele Apotheken äußerst schwierig. Ich bin aber optimistisch, dass wir die Probleme lösen können, wenn wir als Berufsstand zusammenstehen", sagt Schmidt. "Wir müssen daher als erstes dafür sorgen, dass eine patientenorientiert arbeitende Apotheke besser von ihrer Arbeit leben kann, als das heute der Fall ist. Um den demographischen Wandel zu bewältigen, brauchen die Menschen Apotheken als Nahversorgungseinrichtungen des Gesundheitswesens überall in Deutschland. Deshalb soll die gegenwärtige packungsbezogene Apothekenvergütung um leistungsbezogene Elemente ergänzt werden, damit wollen wir die Existenz von Apotheken in strukturschwachen Regionen sichern. Der erste Schritt in diese Richtung ist die Einführung der längst beschlossenen Notdienstpauschale, die von der Politik jetzt endlich praktisch umgesetzt werden muss! Dadurch sorgen wir auch dafür, dass die Arbeit mit den Patienten in der öffentlichen Apotheke für junge Kolleginnen und Kollegen wieder attraktiver wird und wirken dem absehbaren Nachwuchsmangel entgegen."

Die ABDA ist die Spitzenorganisation aller Apothekerinnen und Apotheker. Verbandsziel ist die Wahrnehmung und Förderung der Interessen dieses Heilberufes. Mitgliedsorganisationen sind die 17 Apothekerkammern und die 17 Apothekerverbände der Länder. Die Kammern vereinen sich in der BAK, die Verbände im DAV.

Die Pressemitteilung und weitere Informationen unter www.abda.de

Pressekontakt:

Dr. Ursula Sellerberg, MSc
Stellv. Pressesprecherin
Tel.: 030 40004-134
E-Mail: u.sellerberg@abda.aponet.de
www.abda.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/7002/2391346

ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände



Weiterführende Informationen

http://www.abda.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen