Pressemitteilung

Hilfe bei Schuppen und Juckreiz / Gegen trockene Kopfhaut hilft eine gezielte Behandlung

2012-12-28 08:00:02

Baierbrunn (ots) - Ist die Kopfhaut zu trocken, juckt sie und schuppt. Helfen können laut Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" harnstoffhaltige Kopfhaut-Tonika aus der Apotheke oder Kopfhautöl, die man über Nacht einwirken lässt und am Morgen mit mildem Shampoo auswäscht. Zudem sollte man bei Kopfhautreizung auf Haarefärben und Tönen verzichten.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 12/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2389466

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen