Pressemitteilung

Gewitter im Kopf - Umfrage: Die Auslöser chronischer Kopfschmerzen sind oftmals Wetterwechsel, Verspannungen und Stress

2012-12-05 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Rund jeder 14. Deutsche (7 Prozent) hat chronische Kopfschmerzen oder immer wiederkehrende Migräne. Laut einer Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" leiden gut die Hälfte der Betroffenen (52 Prozent) vor allem bei einem Wetterwechsel. 41 Prozent führen ihre Probleme auf Fehlhaltungen oder Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich und 40 Prozent auf Angst- oder Stresssituationen zurück. Weitere angenommene Gründe Ursachen für eine ihre Kopfweh- oder Migräneattacken sind Schlafmangel (35 Prozent), Lärm (28 Prozent) oder starker Alkoholgenuss (24 Prozent). Unregelmäßiges Essen bzw. eine ausgefallene Mahlzeit gelten für 15 Prozent der Leidenden als Schmerzauslöser. Jeder Zehnte sagt, dass nächtliches Zähneknirschen (10 Prozent) oder stärkere körperliche Betätigung wie Sport (9 Prozent) die Ursachen seien. 25 Prozent der betroffenen Frauen geben hormonelle Schwankungen (Monatszyklus) als Grund für ihre immer wiederkehrenden Kopfschmerzen an.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.107 Personen ab 14 Jahren, von denen 147 unter chronischen Kopfschmerzen/Migräne leiden.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2376858

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen