Pressemitteilung

WDR 5-Programmhinweis: Schlecht behandelt - Über ärztliche Fehler, Schuld und ein Geschäftsmodell - Dok 5 - Das Feature: Sonntag, 2. Dezember 11.05-12.00 Uhr

2012-11-27 15:17:19

Köln (ots) -

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

bitte beachten Sie folgenden WDR 5 Programmhinweis: 

WDR 5, Sonntag, 2. Dezember 2012, 11.05 - 12.00 Uhr
WDR 5, Montag, 3. Dezember 2012, 20.05 - 21.00 Uhr 


Dok 5 - Das Feature


Schlecht behandelt 
Über ärztliche Fehler, Schuld und ein Geschäftsmodell
Von Eva Schindele
Produktion: WDR/DLF 2012

David ist seit einer Operation an der Nasenscheidewand halbseitig 
gelähmt und sprachbehindert. Dieser Vorfall liegt jetzt 13 Jahre 
zurück. Seitdem kämpft der 31-Jährige außergerichtlich und 
gerichtlich um Entschädigung. Das Problem an der Sache ist, er muss 
dem Chirurgen nachweisen, dass seine schwere Behinderung durch einen 
Behandlungsfehler verursacht wurde. Gutachter und Gegengutachter 
streiten erbittert und ziehen das Verfahren in die Länge. Das ist der
Regelfall. Arzthaftungsverfahren begünstigen einseitig Ärzte, 
Krankenhäuser und ihre Haftpflichtversicherungen. Das geplante 
Patientenrechtegesetz wird an dieser Situation nichts ändern.


Redaktion: Dorothea Runge

In der WDR-Presselounge registrierte Journalisten können das Feature 
ab sofort im Vorführraum vorab zu Rezensionszwecken hören. 

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Uwe-Jens Lindner
Telefon 0221 220 7123

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/7899/2371947

WDR Westdeutscher Rundfunk



Weiterführende Informationen

http://www.wdr.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen