Pressemitteilung

Sicherer Halt - warme Füße / Der Winterschuh M-Winter Tex LS von medi powered by Dachstein (BILD)

2012-11-20 08:13:22

Bayreuth (ots) - Der Winterschuh wurde für Prothesenträger entwickelt, die besonders in der kalten Jahreszeit auf glattem, rutschigem Untergrund ein hohes Sicherheitsbedürfnis haben. Daneben ist er für alle, die bei winterlichen Witterungsverhältnissen unterwegs sein wollen, ein zuverlässiger Begleiter. Die Sohle hat eine Profiltiefe von fünf Millimetern. Darin sind mikroskopisch kleine Glasfasern eingearbeitet. Sie erzeugen den speziellen "Grip", eine besonders rutschhemmende Oberfläche. So sorgt der Schuh auch bei Eis und Schnee für die sehr gute Bodenhaftung und Trittsicherheit.

Kraft sparen - Gelenke schonen

Die Konstruktion mit breiter Sohle, seitlichen Stützen und festem Mittelfußbereich bietet viel Stabilität und Halt. Der M-Winter Tex LS unterstützt ein rundes Gangbild durch die abgeschrägte Ferse beim Auftreten, die integrierte Ballenrolle beim Abrollen und dem dämpfenden Vorfußelement. Er schenkt viel Bodenfreiheit durch seine hochgezogene Zehenfront. Diese Ausstattung ermöglicht kraftsparendes Gehen und entlastet die Gelenke. Besonders Prothesenträger profitieren von dem kontrollierten Bewegungsablauf und können Sturzrisiken reduzieren.

M-Winter Tex LS: Trockene, warme, frische Füße

Der bequeme Winterschuh für Damen und Herren ist in den Größen 38 bis 47 im medizinischen Fachhandel erhältlich. Er kann durch seinen sehr weiten Einstieg leicht angezogen werden. Die Komfortschnürung wird schnell mit einer Hand geschlossen und wieder gelöst. Die kuschelige Fleece-Fütterung mit Isolierschicht hält die Füße schön warm. Durch die eingearbeitete Innenmembran ist der Schuh wasserabweisend und atmungsaktiv.

Die Einlegesohle wirkt antibakteriell und isolierend. Mit dem komfortablen M-Winter Tex LS bleiben die Füße bei Kälte, Schnee, Matschwetter und Regen trocken, warm und frisch.

Die Broschüre zum M-Winter Tex LS kann bei medi, Telefon 0180/5003193 (Festnetz 14, Handy max. 42 ct/min), E-Mail verbraucherservice@medi.de angefordert werden. Surftipp: www.medi.de mit Händlerfinder.

Pressekontakt:

medi GmbH & Co. KG 
Daniel Schwanengrug
PR Manager Unternehmenskommunikation Medical
Medicusstraße 1
95448 Bayreuth
Telefon 0921/912-1737
Fax 0921/912-8737
E-Mail d.schwanengrug@medi.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/23931/2366783

medi GmbH & Co. KG





Weiterführende Informationen

http://www.medi-corporate.com


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen