Pressemitteilung

Schwergewichtige Familie - Umfrage: Viele halten ihr Übergewicht für genetisch bedingt - Auch familiäres Koch- und Essverhalten ist ein Grund für zu viele Pfunde

2012-11-13 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Der Grund für Übergewicht ist nach Ansicht der Betroffenen nicht immer nur ein Zuviel an Fastfood, Süßkram und Alkohol - viele entschuldigen ihre überflüssigen Pfunde auch mit familiärer Veranlagung. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des "Diabetes Ratgeber" gibt mehr als jeder Vierte mit Übergewicht (28,7 %) an, bei ihm seien die Kilos genetisch bedingt. Knapp ein Drittel von ihnen (31,5 %) berichtet, Eltern und/oder Geschwister seien ebenfalls übergewichtig. Auch die familiären Essgewohnheiten scheinen eine große Rolle zu spielen: Fast die Hälfte der dickeren Mitmenschen betont (44,7 %), in ihrer Familie sei schon immer sehr kalorienreich gekocht und gegessen worden. Knapp jeder Siebte mit Übergewicht (14,9 %) hat auch schon als Kind zu viel gegessen und war damals schon zu dick.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Diabetes Ratgeber" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.031 Personen ab 14 Jahren, darunter 392 Männer und Frauen, die laut BMI-Klassifikation übergewichtig sind.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2362204

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen