Pressemitteilung

Zum "Aus-der-Haut-fahren" - Umfrage: Jeder Dritte klagt über Hautprobleme

2012-10-25 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Sie fühlen sich im wahrsten Sinne des Wortes "nicht wohl in ihrer Haut": Jeder Dritte (33,4 %) hat in Deutschland einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" zufolge mit Hautproblemen oder gar -erkrankungen zu kämpfen. Im Alter nehmen dabei die Schwierigkeiten deutlich zu, hier trifft es fast jeden Zweiten (Ab-60-Jährige: 47,8 %). Als häufigste Probleme werden allgemein altersbedingte Faltenbildung und Trockenheit genannt (16,4 %) - Frauen fühlen sich davon besonders betroffen (21,7 %). Ebenfalls Kummer bereiten den Deutschen Hautunreinheiten oder Akne (7,8 %) und Pigmentflecken (5,8 %), Neigung zu Hitzepickeln bzw. "Mallorca-Akne" (3,1 %), (Alters-)Warzen (2,7 %), Hautausschlag ohne erkennbare Ursache (2,6 %) sowie infektiöse Hauterkrankungen wie etwa Herpes (2,1 %). Seltener sind Schuppenflechten (1,9 %) und Neurodermitis (1,5 %).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.032 Personen ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2350382

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen