Pressemitteilung

Alarmsignal Gesundheit - Umfrage: Die meisten Übergewichtigen würden bei einem entsprechenden Rat des Arztes abspecken

2012-10-15 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Egal wie wenig Lust oder Antrieb auf Abspecken sie auch haben - die meisten Übergewichtigen würden sich bei einem entsprechenden dringenden Rat vom Arzt zu einer Diät durchringen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins "Diabetes Ratgeber": Über die Hälfte der Männer und Frauen, die sich selbst als übergewichtig einstufen (55,9 %), versicherten, eine solche Warnung vom Mediziner ernst zu nehmen. Ebenso viele (54,2 %) würden auch bei gewichtsbedingten schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen die Reißleine ziehen und sich für eine Gewichtsabnahme entscheiden. Viele der Befragten mit Gewichtsproblemen ziehen auch eine Fastenkur in Erwägung, um sich anschließend gesünder fühlen zu können (46,1 %) oder um beweglicher und leistungsfähiger zu sein (45,9 %).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Diabetes Ratgeber" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 702 Personen ab 14 Jahren, die sich nach eigener Einschätzung für übergewichtig halten.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Diabetes Ratgeber" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2343335

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen