Pressemitteilung

Rauchfrei und viel frische Luft - Umfrage: Was die Deutschen alles für ein gesundes Zuhause unternehmen

2012-10-10 09:15:02

Baierbrunn (ots) - Rauchen ist tabu und häufiges Lüften Pflicht: Mit diesen beiden Regeln versuchen die Deutschen, ihr Zuhause für die Bewohner gesund zu halten. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" ergab, dass die befragten Männer und Frauen die gesundheitlichen Belastungen in ihren Wohnungen/Häusern vor allem dadurch möglichst gering halten, indem sie Tabakrauch von dort grundsätzlich verbannen (38,7 %). Ebenso viele (38,5 %) lüften ihre Wohnung/ihr Haus besonders häufig und intensiv. Viele achten beim Kauf von Möbeln strikt auf die Verwendung umweltverträglicher Farben und Holzschutzmittel (22,5 %) und vertrauen dabei Umwelt-Gütesiegeln wie z. B. "Blauer Engel" (17,8 %). Jeder 12. (8,1 %) hat wegen gesundheitlicher Bedenken alte Möbel und Einbauten entsorgt und jeder 14. (7,0 %) hat bauliche Veränderungen vornehmen lassen, wie die Verlegung neuer Bodenbeläge oder die Trockenlegung feuchter Wände.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.019 Frauen und Männern ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2340666

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen