Pressemitteilung

Kliniken macht doch nicht so krank / Eine aktuelle Stichprobe findet relativ wenig Krankenhausinfektionen

2012-10-04 08:00:02

Baierbrunn (ots) - Im Krankenhaus stecken sich laut Robert-Koch-Institut weniger Menschen mit einer Infektionskrankheit an, als bisher vermutet. Von den 9626 Patienten einer aktuellen Stichprobe hatten sich nur 4,52 Prozent eine Krankenhausinfektion zugezogen, berichtet das Patientenmagazin "HausArzt". Im europäischen Vergleich sei dies eine relativ niedrige Quote. Am häufigsten waren Wundinfektionen (24,7 Prozent), Harnwegsinfekte (22,4 Prozent) und Infektionen der unteren Atemwege (21,5 Prozent).

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Patienten-Magazin "HausArzt" gibt der Deutsche Hausärzteverband in Kooperation mit dem Wort & Bild Verlag heraus. Die Ausgabe 4/2012 wird bundesweit in Hausarztpraxen an Patienten abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/68062/2337101

Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin



Weiterführende Informationen

http://www.hausarzt-patientenmagazin.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen