Pressemitteilung

Altersqualen im Gelenk -Umfrage: Mit den Jahren nehmen Gelenkbeschwerden und durch sie bedingte Arztbesuche zu

2012-09-20 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Alt werden kann ziemlich schmerzhaft sein. Was viele vermutet haben oder aus eigener leidvoller Erfahrung wissen, bestätigen auch die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des "HausArzt-PatientenMagazins". Demnach steigt mit zunehmendem Alter die Zahl derer, die unter Gelenkschmerzen leiden und sich deshalb dauerhaft in ärztlicher Behandlung befinden. Während sich bei den 30- bis 49-Jährigen nur 5,8 Prozent wegen Gelenkschmerzen dauerhaft in ärztlicher Behandlung befinden, so verdoppelt sich dieser Anteil bereits bei den 50- bis 59-Jährigen (12,0 Prozent). In der Altersgruppe zwischen 60 und 69 Jahre ist dann jeder Vierte (25,4 Prozent) von Gelenkschmerzen betroffen und muss deshalb immer wieder seinen Arzt konsultieren, ab 70 Jahre beträgt dieser Anteil sogar 30,2 Prozent.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des "HausArzt-PatientenMagazins" durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.224 Personen ab 14.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe "HausArzt PatientenMagazin" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/68062/2328932

Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin



Weiterführende Informationen

http://www.hausarzt-patientenmagazin.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen