Pressemitteilung

Starkes Team für starke Knochen / Viele Heilwässer liefern eine ideale Kombination aus Calcium, Kieselsäure und Hydrogencarbonat

2012-09-11 09:00:04

Bonn (ots) - Was hat die Wahl des Wassers, das wir trinken, mit stabilen Knochen zu tun? Sehr viel, denn mit dem richtigen Wasser kann man auf völlig natürliche Weise die Knochen stärken und Osteoporose vorbeugen. Ideal ist ein Heilwasser mit über 250 mg Calcium, dem wichtigsten Mineralstoff für die Knochenfestigkeit. Zudem sollte das Wasser viel Kieselsäure enthalten, die den Aufbau von Knochen, Knorpeln und Bindegewebe unterstützt. Nicht zuletzt empfiehlt sich, auf den Gehalt an Hydrogencarbonat zu achten. Dieses wirkt basisch und hilft, eine knochenschädigende Übersäuerung zu vermeiden. Für dieses starke Knochen-Trio braucht man nicht etwa verschiedenste Tabletten, sondern muss nur bei der Wasserauswahl etwas achtgeben. Geeignete Heilwässer sind in gut sortierten Lebensmittel- und Getränkemärkten erhältlich. Auskunft über die Inhaltsstoffe des jeweiligen Heilwassers gibt das Flaschenetikett. Eine Übersicht aller Heilwässer mit Suchmöglichkeiten nach verschiedenen Inhaltsstoffen bietet die Website www.heilwasser.com. Übrigens: Die Knochen-Vorsorge ist nicht nur im Alter wichtig, sondern sollte bereits in der Jugend beginnen.

Volkskrankheit Osteoporose vorbeugen

Nach Angaben des Kuratoriums Knochengesundheit leidet ein Viertel der über 50-jährigen Deutschen an Osteoporose. Betroffen sind 6,5 Mio. Frauen und 1,3 Mio. Männer. Bei den über 75-jährigen hat sogar über die Hälfte brüchige Knochen. Grund genug, rechtzeitig vorzubeugen. Auch im Alter kann man noch etwas tun: Wissenschaftler ermittelten, dass ältere Frauen, die täglich einen Liter Wasser mit 400 mg Calcium trinken, die Knochendichte einer sieben Jahre jüngeren Frau erreichen können.

Wasser, Ernährung, Bewegung und Licht

Neben 1 bis 2 Litern Heilwasser täglich empfiehlt sich eine ausgewogene Ernährung mit viel Calcium und ausreichend Eiweiß. Wer zudem durch Aufenthalte im Freien Vitamin D tankt und sich regelmäßig bewegt, hat bestens für seine Knochengesundheit gesorgt.

Hintergrundinformationen und Studien unter www.heilwasser.com

Pressekontakt:

Informationsbüro Heilwasser
Anke Gebhardt
Gotenstraße 27
53175 Bonn
presse@heilwasser.com
Tel.: 0228/3681928

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/78527/2322971

Informationsbüro Heilwasser



Weiterführende Informationen

http://www.heilwasser.com


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen