Pressemitteilung

40plus-Diät: Ausgeklügelter Nährstoffmix kurbelt Stoffwechsel an

2012-09-06 09:55:34

Hamburg (ots) - Warum Frauen ab 40 zunehmen, obwohl sie nicht mehr essen - und wie sie gegensteuern

Frauen über 40 kennen das Phänomen: Sie nehmen zu, obwohl sie nicht mehr essen als früher. Grund dafür: "Der Körper tickt mit den Jahren an-ders", so Ernährungsexpertin Christa Niemann von der Frauenzeitschrift MYWAY. "Bei Frau-en ab 40 verändert sich der Hormonhaushalt, der Stoffwechsel arbeitet langsamer." Wer jetzt nicht zunehmen oder sogar abnehmen will, braucht eine spezielle 40plus-Diät. Ansonsten zeigt die Waage bis zu zwei Kilo mehr pro Jahr an.

Denn bei Frauen über 40 lässt grundsätzlich die Fähigkeit der Zellen nach, Eiweiß aufzu-bauen. Damit treten vermehrt Fettpölsterchen an die Stelle von Muskeln. Fettzellen verbrau-chen jedoch weniger Energie. In der Folge sinkt der Kalorienbedarf. Frauen ab 50 benötigen nur noch rund 1.300 Kalorien täglich, Frauen ab 60 sogar nur noch 1.200 Kalorien. Kalorien für körperliche Aktivitäten im Beruf, im Haushalt oder beim Sport können allerdings noch hinzugerechnet werden.

Durch die Hormonumstellung setzen sich Fettzellen bei Frauen ab 40 zudem gerne am Bauch fest. Kleine Polster unter der Haut sind zwar nicht schön, aber unbedenklich. Die grö-ßere Gefahr stellt das innere Bauchfett dar. Es heftet sich an Organe wie Niere, Leber oder Darm und produziert Hormone, die den Stoffwechsel verwirren. Zucker- und fettreiche Le-bensmittel begünstigen diesen Prozess. Viele Frauen setzen dann auf Crash-Diäten, doch diese haben fatale Folgen, so die Ernährungsexpertin: "Der Köper schaltet auf Sparflamme und verbrennt noch weniger Kalorien."

Mit der von MYWAY entwickelten 40plus-Diät dagegen kann man den Körper dagegen auf gesunde Weise aufs Abnehmen einstellen: Ein auf die Bedürfnisse von Frauen ab 40 zu-sammengestellter Mix aus Eiweiß, ballaststoffreichen Kohlenhydraten und wertvollen Fetten kurbelt den Stoffwechsel an. Durch die geschickte Kombination bleibt man schlank, ohne zu hungern. Der Genuss kommt dabei nicht zu kurz: Auf dem Speiseplan stehen so leckere Gerichte wie Hähnchenwraps mit Basilikum-Dip oder Bohneneintopf mit Zucchini. Damit hilft die 40plus-Diät auch bei einer langfristigen Ernährungsumstellung. Die druckfähige Bilddatei und die Rezeptbeschreibung für die Hähnchenwraps können unter anja.hermann@bauermedia.com angefordert werden.

Pressekontakt:

Bauer Media Group Anja Hermann Tel: 040/3019-1034

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden 
Zeitschriftenverlagen. Sie publiziert rund 400 Zeitschriften und rund
100 Online-Produkte in 15 Ländern und beschäftigt rund 8.700 
Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen mehr 
als 60 Zeitschriften heraus. Der Umsatz der Bauer Media Group liegt 
bei 2,004 Milliarden Euro (Hochrechnung 2011). 

Pressekontakt:

. 

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/106541/2320231

Bauer Media Group, MYWAY



Weiterführende Informationen


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen