Pressemitteilung

Vorsicht mit Kalziumtabletten / Unkontrollierte Einnahme erhöht das Herzinfarktrisiko enorm

2012-08-29 08:00:04

Baierbrunn (ots) - Menschen, die Kalziumpräparate einnehmen, könnten ein erhöhtes Herzinfarktrisiko haben. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums mit 24000 zunächst gesunden Personen. Von diesen erlitten 354 innerhalb von elf Jahren einen Herzinfarkt. Bei Teilnehmern, die sich regelmäßig Kalzium zuführten, war die Wahrscheinlichkeit um 86 Prozent erhöht. Bei einer ausgewogenen Ernährung kommt es normalerweise zu keinem Kalziummangel.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 8/2011 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2315048

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen