Pressemitteilung

spectrumK veröffentlicht vierte Generika-Ausschreibung

2012-08-15 16:17:40

Berlin (ots) - Der Gesundheitsdienstleister spectrumK hat zum vierten Mal eine Ausschreibung für generische Arzneimittel im EU-Amtsblatt vom 11.08.2012 unter Az. 2012/S 154-257137 und Az. 2012/S154-257146 veröffentlicht.

Die 43 Wirkstoffe umfassen dieses Mal wieder neue generische Arzneimittel, wie zum Beispiel Candesartan, Quetiapin, Donepezil und Latanoprost. Darüber hinaus werden bisher noch nicht ausgeschriebene Arzneistoffe wie Antiepileptika und Schilddrüsenhormone in die Ausschreibung aufgenommen. Die Wirkstoffe werden, wie bereits in den vergangenen Jahren, in Form von 60 Fachlosen, gekennzeichnet nach Wirkstoff und Darreichungsform, ausgeschrieben.

81 beteiligte Krankenkassen, darunter Betriebs-, Ersatz-, Innungs- und landwirtschaftliche Krankenkassen, erhoffen sich für ihre insgesamt mehr als acht Millionen Versicherte erneut hohe Einsparungen. "Die Erfahrung zeigt, dass die Ausschreibung von Generika Einsparungen im mehrstelligen Millionenbereich für die teilnehmenden Krankenkassen erzielen kann", sagt Yves Rawiel, Geschäftsführer der spectrumK GmbH.

Weitere Informationen unter www.spectrumK.de

spectrumK bietet als Gesundheitsdienstleister für Krankenkassen und deren Versicherte eine breite Produktpalette an, vorwiegend in den Bereichen Versorgungs-, Finanz- und Informationsmanagement. Die spectrumK GmbH stellt ihren Kunden auf der Grundlage eines umfassenden Branchen-Know-hows maßgeschneiderte Dienstleistungen zur Verfügung.

Pressekontakt:

Grit Klickermann (Marketing/Öffentlichkeitsarbeit)
Telefon +49 (0)30 21 23 36-157
E-Mail Grit.Klickermann@spectrumK.de
www.spectrumK.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/72125/2307345

spectrumK GmbH



Weiterführende Informationen

http://www.spectrumK.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen