Pressemitteilung

Ansell gibt Absicht zur Übernahme von Comasec SAS bekannt

2012-08-08 13:12:06

Richmond, Australien (ots/PRNewswire) - Ansell Limited , ein weltweit führender Anbieter von Handschutzprodukten, hat heute seine Absicht zur Übernahme des Unternehmens Comasec SAS unter der Voraussetzung bekannt gegeben, dass die behördliche Genehmigung erteilt wird. Comasec, mit Hauptgeschäftszeit in Gennevilliers, nördlich von Paris, ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich von Handschutzlösungen und verfügt über eine jährliche Produktionskapazität von über 200 Millionen Handschuhpaaren. Das Unternehmen betreibt Fertigungswerke in Malaysia und Portugal und beschäftigt über 1200 Mitarbeiter. Die Übernahme von Comasec wird die Position von Ansell im schnell wachsenden, aber stark segmentierten Markt des industriellen Handschutzes mit einem Jahresvolumen von sieben Milliarden US-Dollar stärken. Ausserdem erhöht sie die Präsenz von Ansell in einigen wichtigen vertikalen Märkten, einschliesslich des Mechanik-, Chemie-, Lebensmittel- und Versorgungssektors

Magnus Nicolin, CEO von Ansell: "Die Geschäftstätigkeit von Comasec passt sehr gut zu unserer Global Business Unit Industrial and Specialty Markets (GBU). Die Produkte und Lösungen von Comasec stärken erheblich die weltweite Präsenz von Ansell in den Bereichen Mechanik, Chemie, Lebensmittel und Versorgung. Wenn wir die Stärken beider Unternehmen ausschöpfen, wird Ansell einen bedeutenden Skaleneffekt in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Lieferkette und Fertigung erreichen. Wir freuen uns darauf, die Produkte von Comasec und die bekannten Marken Comasec, Marigold Industrial und Marigold zusätzlich zu unseren Industriemarken HyFlex(R), AlphaTec(R) and TouchNTuff(R) in das Handschutzportfolio von Ansell zu integrieren. Zwischen beiden Unternehmen bestehen starke Synergien im Produktportfolio, die in den aufstrebenden Märkten, in den USA und zur weiteren Stärkung unserer Marktposition im Wirtschaftsraum EMEA genutzt werden können. Wir sind der Meinung, dass diese Übernahme eine positive Entwicklung für den Markt des industriellen Handschutzes darstellt. Eine Kombination aus Ansell und Comasec wird den Konsumenten eine grössere Auswahl bieten, die Innovation fördern und für Lieferanten erhebliche Geschäftsmöglichkeiten eröffnen."

Pascal Berend, Eigentümer und CEO von Comasec, fügt hinzu: "Comasec/Marigold hat sich seit der Gründung durch meinen Vater im Jahr 1948 zu einer sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe im Bereich der persönlichen Schutzausrüstung entwickelt. Vor dem Hintergrund des Beitritts von China zur Welthandelsorganisation und der in den letzten Jahren erfolgten Übernahmen vieler unabhängiger Unternehmen in diesem Bereich durch multinationale Grosskonzerne freue ich mich, dass sich Comasec mit Ansell, dem anerkannten weltweit führenden Unternehmen im Bereich Schutzhandschuhe, zusammenschliesst. Diese Kombination wird viele Möglichkeiten zum Beschleunigen von Wachstum und Innovation eröffnen, während wir unseren Kunden weiterhin hochwertige Produkte und Dienstleistungen anbieten."

Es wird erwartet, dass die Transaktion in den nächsten Monaten abgeschlossen wird. Ansell wird beide Unternehmen über mehrere Jahre integrieren und damit den Kunden von Ansell und Comasec Zugang zu einem breiteren Produktportfolio und einer grösseren Auswahl von Produkten und Lösungen bieten. Beide Unternehmen werden auch von Synergien im Bereich Forschung und Entwicklung profitieren. Darüber hinaus wird die überlegene IT-Plattform von Comasec die Reaktionszeit bei Kundenbestellungen für den Industrial GBU von Ansell beschleunigen.

Durch das Integrationsprogramm wird sich Ansell aktiv darauf konzentrieren, zum Wohl des kombinierten Kundenstamms die besten Lösungen aus beiden Unternehmen zusammenzubringen. Dazu gehören verbesserte Strukturen für Bestellung und Fakturierung ebenso wie innovative neue Produkte und Lösungen, die das Know-how beider Unternehmen kombinieren.

Ansell ist ein weltweit führender Anbieter von herausragenden Gesundheits- und Arbeitsschutzlösungen, die das menschliche Wohlbefinden steigern. Ansell ist in Nordamerika, Lateinamerika/Karibik, im Wirtschaftsraum EMEA und in Asien tätig. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 10 000 Mitarbeiter und nimmt in den Märkten für persönliche Schutzausrüstung und medizinische Handschuhe sowie für sexuelle Gesundheit und Wohlbefinden weltweit führende Positionen ein. Ansell konzentriert sich auf vier wesentliche Geschäftsbereiche: Medical Solutions (Schutzprodukte für das Gesundheitswesen), Industrial Solutions (Schutzprodukte für die Industrie), Speciality Markets (Lösungen für Spezialmärkte und Sexual Wellness (Kondome). Informationen über das Unternehmen Ansell und seine Produkte finden Sie auf http://www.ansell.com.

Pressekontakt:

Weitere Informationen: Ansell: Australien, David Graham, I.R.,
Tel.: +613-9270-7215 / +61-4011-40749, dgraham@ap.ansell.com ; EMEA:
Peter
Dobbelsteijn, SVP EMEA, Tel.: +32-2-52-75-01,
PDobbelsteijn@eu.ansell.com;
Medien: Joe Carmody, Edelman, Tel.: +353-1-678-9333,
joe.carmody@edelman.com; Donnchadh O'Leary, Edelman, Tel.:
+353-1-678-9333,
donnchadh.oleary@edelman.com

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/74306/2303083

Ansell Limited



Weiterführende Informationen

http://www.ansell.com


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen