Pressemitteilung

Mini-KiSS für schlaflose Babys / Tübinger Psychologen haben ein Schlaftraining für Babys mit Schlafstörungen entwickelt

2012-07-27 08:00:02

Baierbrunn (ots) - Anhaltende Schlafstörungen von Babys und Kleinkindern haben schon viele Eltern zermürbt. Ihnen wollen Psychologen der Universität Tübingen mit dem neu entwickelten Schlaftraining Mini-KiSS (Kinder mit Schlafschwierigkeiten) helfen. In Tübingen und Würzburg wird das Training für Eltern aus der Region angeboten. Andere können aber auch online daran teilnehmen, berichtet das Apothekenmagazin "Baby und Familie". Mini-KiSS ist für Kinder zwischen sechs Monaten und vier Jahren geeignet. Eltern bekommen in sechs Trainingseinheiten Übungen an die Hand. Damit können sie zu Hause Schritt für Schritt sowohl ihr Verhalten als auch das des Kindes verändern. Die Teilnahme kostet 90 Euro, von denen aber 50 zurück erstattet werden, wenn die Eltern am Ende des Trainings einen Fragebogen ausfüllen. Weitere Informationen: mini-kiss-online@psycho.uni-tuebingen.de

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Baby und Familie" 7/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/2296263

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen