Pressemitteilung

Wohlstand verlängert das Leben / Eine behütete, materiell gesicherte Kindheit wirkt sich lebenslang positiv aus

2012-07-24 08:00:04

Baierbrunn (ots) - Wer als Kind gesund war und in einem wohlhabenden sowie gebildeten Elternhaus aufwuchs, hat im Alter bessere Chancen, nicht krank und pflegebedürftig zu werden, berichtet die "Apotheken Umschau". Den Zusammenhang fanden Wissenschaftler des Münchner Max-Planck-Instituts für Sozialrecht und Sozialpolitik in 13 europäischen Ländern. Er gilt selbst dann noch, wenn das Gesundheitsverhalten in späteren Lebensphasen nicht mehr optimal ist.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 7/2012 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2294154

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen