Pressemitteilung

Neues Diabetes-Medikament / Umstrittene Substanz hat die EU-Zulassung bekommen

2012-07-10 08:00:04

Baierbrunn (ots) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat den Wirkstoff Dapagliflozin zur Behandlung von Typ-2-Diabetes zugelassen, berichtet das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". Dapagliflozin fördert die Ausscheidung von Zucker über den Harn und senkt so die Blutzuckerwerte. Allerdings ist die Substanz umstritten, da es Hinweise auf ein erhöhtes Risiko für Blasenkrebs und Harnwegsinfektionen gibt.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 7/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2286228

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen