Pressemitteilung

Bitterschokolade macht gesund, senkt den Blutdruck und schützt das Herz? (AUDIO)

2012-07-05 04:15:00

Baierbrunn (ots) - Das haben wir uns doch immer schon gewünscht. Naschen ohne schlechtes Gewissen. Im Gegenteil, man tut auch noch etwas für seine Gesundheit und das ist kein Witz. Wissenschaftliche Studien wollen herausgefunden haben, dass Bitterschokolade gesund macht. Das wollten wir genauer wissen und haben den Chefredakteur Dr. Andreas Baum vom Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" gefragt: Was ist dran an den Meldungen, dass Schokolade so gesund sein soll?

0-Ton: 18 Sekunden

Das klingt vielleicht paradox, aber tatsächlich gibt es Hinweise darauf, dass Schokolade gerade Menschen mit erhöhtem Blutdruck oder hohen Cholesterinwerten vor einem Herzinfarkt oder Schlaganfall schützen kann. Man vermutet, dass das mit den Flavonoiden zusammenhängt. Das sind so genannte sekundäre Pflanzenstoffe, die vor allem im Kakao enthalten sind.

Und was sollen diese Flavonoide bewirken?

0-Ton: 21 Sekunden

Ja, man hat gezeigt, dass Flavonoide die Blutgefäße entspannen und so den Blutdruck senken können. Außerdem haben sie günstige Effekte auf die Blutfettwerte und fördern auch die Durchblutung. Milchschokolade oder weiße Schokolade enthalten übrigens nur wenig oder gar keinen Kakao und damit auch keine Flavonoide. Wenn man von diesen Effekten also profitieren will, dann sollte man unbedingt zu dunkler Schokolade greifen.

Nun hat man trotz aller gesundheitlicher Vorzüge immer noch im Gedächtnis, dass Schokolade dick macht. Wie steht es also mit den Kalorien?

0-Ton: 22 Sekunden

Die lassen sich leider nicht wegdiskutieren. Egal welche Sorte, eine Tafel Schokolade, die liefert rund 550 Kilokalorien, also fast soviel wie eine Hauptmahlzeit. Und gerade wenn man schon Gewichtsprobleme hat, sollte man das unbedingt im Auge behalten, natürlich. Und es muss ja nicht gleich eine ganze Tafel sein, aber ein paar Stückchen Bitterschokolade, vielleicht zu einem Tässchen Espresso, die kann man sich offenbar wirklich guten Gewissens gönnen.

Da kommt Freude auf, denn so wird die leckere dunkle Schokolade zu einem gesundheitsfördernden Lebensmittel, schreibt der "Diabetes Ratgeber".

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52279/2283561

Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.diabetes-ratgeber.net


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen